Schlagwort-Archiv: Schwarz-Weiß

Lago Maggiore – Teil 1

Nun also der erste Teil der Lago-Maggiore-Bilder. Alle Bilder sind in Cannero entstanden, einer wunderbaren Stadt am Ufer des Lago, nicht weit von der Schweizer Grenze entfernt. Und natürlich wurde alles mit der Leica M und dem Summicron-M 35 mm fotografiert. Die Umsetzung in Schwarz-Weiß habe ich mit etwas höherem Kontrast vollführt, da gerade die alten Mauern und Straßen dadurch extrem gut zur Geltung kommen. Zu extrem? Mir gefällt es!

Euer Alex

Bodensee

Vor einigen Wochen waren wir am Bodensee, um ein wenig Urlaub zu machen. Das Wetter war herrlich und ich hatte natürlich die Leica M dabei. Ein paar erste Bilder hier…mehr kommt später.

Auf den ersten Blick wirken die Bilder etwas dunkel – das ist aber Absicht! Irgendwie scheine ich gerade so eine „Düster-Schwarz-Weiß-Phase“ zu haben 🙂

Euer Alex

Der Wald im Nebel…

Gestern war ich im Wald spazieren und der Nebel zog mir um die Nase und Linse. Ich machte einige wenige Bilder, da ich mir nicht sicher war, ob die ganze Szenerie überhaupt funktioniert. Die zwei ersten Bilder sind nicht schlecht, aber auch nicht überragend gut. Das dritte Bild lässt mich aber nicht mehr los. Ich kann nicht wirklich erklären warum das so ist, aber der Weg scheint mich richtig in das Bild zu ziehen.

Komischerweise funktioniert das Bild in Schwarzweiß gar nicht. Die Farben kamen auch direkt so aus meiner Leica M – ich musst nichts „entsättigen“ oder anpassen. Ich denke der Weg wird nun öfters von mir aufgesucht werden.

Euer Alex

21 mm – Wiedermal!

Nach langer langer Zeit habe ich heute wieder mal mein geliebtes 21 mm verwendet und auf einer kleinen Wanderung von Feldberg über die Hügel der Umgebung verwendet. Zwei Bilder kann ich euch hier auch zeigen – der Rest kann als „Ausschuss im Zuge von Versuchen“ gesehen werden 🙂

Vielleicht sollte ich das Objektiv einfach öfter verwenden – die Kontraste, der Farb- bzw. Monochromverlauf und der Bildwinkel fasziniert mich immer wieder. Die Bilder wurden kaum bearbeitet – der Beschnitt wurde unverändert übernommen, der Kontrast nur leicht angehoben und dann einfach nur das SW-Modul in Darktable aktiviert. Fertig!

Euer Alex

Wandbaum

Neulich bin ich in Müllheim an einer Wand vorbei gelaufen, die mehr Baum als Wand war. Mit dabei mein Mate 10. Also kurz auf Monochrom-Modus umgeschaltet und diese fünf Bilder gemacht.

Euer Alex/LiK

Back in Black …

Nach all den schönen Rückmeldungen zu meinem Buchprojekt, hiermit also zurück zu den Bildern. Schwarz-Weiß fasziniert mich im Moment wieder unglaublich … Kaum ein Foto, das ich nicht auch versuche in Schwarz-Weiß auszuarbeiten. Anbei nun ein paar Versuche dieser Energie ein wenig Ausdruck zu verleihen.

L1007583

Ästerwald. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/8.0.

L1007732

Gräser die in den Himmel wachsen. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/6.0.

L1007222

Blick auf den See. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/6.0.

L1007345

Der Stein lacht zurück. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/2.0.

L1007883

Beliebtester Pizzastand Italiens. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/5.0.

L1007874_01

Aufpasser. Fotografiert mit Leica M und Summicron-M 35 mm @ f/4.0.

LiK