Kategorie-Archiv: Müllheim-Feldberg

Geisterstunde…

Manchmal zieht man das Unheimlich an! Auf einer Wanderung, die wir kürzlich hier rund um Müllheim-Feldberg unternommen haben, sind mir nur seltsame und etwas gespenstige Dinge untergekommen. Die Fassade in Feldberg, die Hexe im Nachbardorf und dann der Baum mit aufgestapeltem Holz mitten im Wald.

Unheimlich, aber auch schön. Und irgendwie scheint mich auch Schwarz-Weiß wieder anzuziehen. Mal sehen was die nächsten Wochen so bringen. Alle Bilder wurden mit Leica M und Summilux-M 50 mm gemacht. Das Bild mit der Hexe übrigens direkt durch einen Maschendrahtzaun, sodass nicht wirklich viel Spielraum für eine andere Bildkomposition blieb.

Euer Alex

Etwas Licht, ganz viel Schatten und viel Bewegung…

Neulich waren wir im Wald unterwegs, auf einem Erlebnispfad. Ana tobte sich an Waldinstrumenten aus und ich versuchte bei den bescheidenden Lichtverhältnissen ein Bild hin zu bekommen. Eine ganze Serie entstand – ein Bild sei hier gezeigt. Die Unschärfe ausgelöst durch die sehr schnelle Bewegung ist aber gerade das, was mir besonders gut gefällt.

Fotografiert wurde übrigens mit dem Summilux-M 50 mm bei f/5.6.

Euer Alex

Schwarz-Weiß – Farben die zur Stimmung passen!

Das Wetter scheint sich auf Regen eingestellt zu haben und Besserung scheint nicht in Sicht. Bei den Wanderungen der letzten Wochen gab es aber trotzdem das eine oder andere spannende Objekt. Nicht jedes Bild war/ist perfekt – trotzdem erinnern mich diese Aufnahmen an die wunderbar ruhige (traurige) Zeit in der Natur. Alle Bilder wurden mit der Leica M und dem Summilux-M 50 mm gemacht.

Euer Alex

Im Wald unterwegs

Heute waren wir im Wald unterwegs. Herrliches Wetter, aber doch relativ kalt. Meine Leica M und das Summilux-M 50 mm waren dabei. Um bei voll offener Blende arbeiten zu können, habe ich einen ND-Filter aufgesetzt. Viel Licht und eine etwas längere Belichtungszeit ermöglichten einen spannenden Blick auf meine Tochter und das Sägemehl, das durch die Gegend geworfen wurde.

Habe ich schon gesagt, dass mich das Bokeh des Summilux immer wieder umhaut 🙂 Ok, ich höre schon auf davon zu schwärmen.

Euer Alex

Frühling? Und dann auch noch DAS!

Da haben wir den Schnee noch so genossen und plötzlich ist er da: der Frühling. Aber…auch schon wieder weg!

Was mich aber in diesen Tagen viel mehr umtreibt ist das neue APO-Summicron-M-35 mm – ohhhhh….was macht Leica da nur! Bringt einen solchen Hammer raus. Also (ganz schnell!) nicht zu viel über diesen Traum nachdenken 🙂

Peter Karbe und sein Team muss man einfach mögen. Danke für dieses Schätzchen! Bin schon gespannt es irgendwann mal in den Händen halten und ausprobieren zu dürfen.

Euer Alex