Wintermorgen – Teil 4

Zum Abschluss dieser kleinen Winterserie, bin ich noch einmal zum „Baum mit der Leiter“ gewandert. Im Unterschied zu meinem letzten Besuch, war es Grau in Grau und Schnee lag auf dem Feld davor.

Habe eine ganze Serie von Bildern gemacht, um den richtigen Standpunkt zu finden. Trotz allem ist es dieses Bild geworden, welches eines der ersten war, das ich gemacht habe. Der Baum dort hat es mir angetan – er wirkt verloren, aber doch in seinem Sein gefestigt. Die Leiter scheint ihn zu stützen. Bewundernswert…

Euer Alex

2 Gedanken zu „Wintermorgen – Teil 4

  1. Rob

    Viel besser als die erste Version.
    Und ja, die Leiter hat was.
    Vielleicht wurde soeben eine neue Serie geboren.
    Ein Baum fotografiert über Jahre hinweg, über sämtliche Jahreszeiten hindurch, bei den verschiedensten Wetterbedingungen.

    Antworten
    1. lichtknoten Artikelautor

      Danke erst mal. Ich sehe mich schon in Serien ertrinken 🙂
      Aber ja, keine Frage: der Baum ist toll.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.